10000 Kredit Aufnehmen

10.000 Aufnahme eines Darlehens

MeierSchlau möchte ein 2-jähriges Darlehen in Höhe von 10.000 ? von der neu gegründeten Flop Bank aufnehmen. Fragen Sie nach den Zinssätzen für das Darlehen: 10000 Euro Kreditaufnahme.

10000 EUR Kredit - so funktioniert das Ganze.

Die Aufnahme eines 10000 EUR Kredits zur Realisierung teurer Wünsche wird heute jedoch als ganz selbstverständlich angesehen. Die derzeit niedrigen Zinsen führen zu einem Anstieg der Antragszahlen in Deutschland - kein Zufall, denn Ratendarlehen für private Anleger sind mittlerweile zu einem der bedeutendsten Geschäftsbereiche der Bank geworden. Bei der Suche nach neuen Käufern entwickeln die Institute und Krankenkassen immer wieder neue Wege.

Die Bandbreite erstreckt sich von Sonderdarlehen für jede erdenkliche Gruppe oder für jeden Fall bis hin zu attraktiven Angeboten mit günstigen Zinssätzen. Aber vor allem die Konsumenten sollten nicht durch Köderangebote geblendet werden. In den meisten Fällen ist das beworbene Interesse nur auf einem Blatt zu sehen. Auf der Suche nach einem geeigneten 10000 EUR Kredit gibt es einige Dinge zu berücksichtigen.

Eine Überziehungskredit sollte nur dann in Anspruch genommen werden, wenn der Bewerber in der Möglichkeit ist, das Geldbetrag so rasch wie möglich zu erstatten. Wenn das Darlehen jedoch für einen längeren Zeitraum als 2 bis 3 Monaten gebraucht wird, ist der Ratendarlehen die günstigere Variante. Diejenigen, die dann ihre Kaufwünsche mit einem Kontokorrentkredit finanzieren, sollten darauf achten, das von der Hausbank gewährte Kreditlimit nicht zu überschreit.

Andernfalls kann es wirklich kostspielig werden und der Zins kann 15 Prozentpunkte oder mehr sein. Wenn daher eine Überschreitung des Grenzwertes vorhersehbar ist, sollte der Konsument zunächst mit der Hausbank über eine Aufstockung verhandeln - in der Praxis sind die Hausbanken hier sehr entgegenkommend. Bevor man einen Kredit aufnimmt, ist es wichtig, die Bedingungen so vieler verschiedener Anbieter wie möglich zu vergleichen.

Hierzu gehören neben dem Darlehensbetrag auch die Dauer, der Tilgungsbeginn und das Auszahlungsdatum. Als zentrales Entscheidkriterium für den Konditionenvergleich dient der Effektivzinssatz. In der Regel gilt: Je geringer der jährliche Prozentsatz, desto geringer die Aufwände. Dennoch sollten sich die Konsumenten nicht in den Bockshornklee treiben lasen, denn der in der Reklame zugesagte Zins steht nur sehr wenigen besonders bonitätsstarken Konsumenten zur Verfügung.

Viele weitere Einflussfaktoren sind für den tatsächlichen Zins ausschlaggebend, wie z.B. das Resultat von SCHUFA-Informationen und der persönlichen Brauchbarkeit. Manche Kreditinstitute und Sparbanken lockt mit besonders günstigen Monatsraten. In der Regel gilt: Je niedriger der Monatssatz, je längerer die Tilgungsfrist und je mehr Geld oder Zn.

Die Direktbank benötigt kein teures Geschäftsstellennetz und bietet daher im Allgemeinen bessere Bedingungen im Netz als die eigene Bank zu Hause. Niedrige Zinssätze führen auch zu niedrigeren monatlichen Raten und damit zu einer schnelleren Tilgung. Insofern sind Kreditinstitute mit einem Geschäftsstellennetz von großem Vorzug. In manchen Fällen können auch lokale Geschäftsstellen über das Netz billigere Darlehen anbieten als in ihren Filialen.

Insbesondere diejenigen Institutionen und Kreditinstitute, die SCHUFA-freie Kreditwerbung anbieten, sollten von den Verbrauchern kritisiert werden. Die Kreditgeber können dies mit äußerst niedrigen Zinssätzen ausgleichen. Der Konsument sollte noch entscheidender werden, wenn bereits vor Vertragsabschluss Honorare oder Kommissionen erhoben werden.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum