Banking Bank of Scotland

Bank Bank of Scotland

eine Geschäftsbank und ein Mitglied der Lloyds Banking Group. M. Martin Abbott, Bank of America Merrill Lynch. M. Ralph Ricks, The Royal Bank of Scotland.

Die Royal Bank of Scotland baut Arbeitsplätze im Investment Banking ab

Das Investment Banking ist davon tangiert, wie das englische Finanzinstitut am Dienstag teilte. Die RBS beabsichtigt, sich auf festverzinsliche Produkte zu fokussieren und das Equity-Geschäft mit Privatanlegern und Derivaten zu beenden, wie die Bank erklärte. Die RBS hatte erst am Abend zuvor angekündigt, dass sich die Bank in diesem Jahr von ihrem Leiter Stephen Hester trennt, der die Bank seit 2008 geleitet hatte.

Die RBS-Aktie hat darauf mit einem Minus von vier Prozentpunkten am Dienstag reagiert. Für die Umstrukturierung hat er von der Bundesregierung und anderen Anlegern viel Anerkennung erhalten. Als die Finanz- und Bankkrise 2008 ihren Höhepunkt erreichte, pumpte die englische Zentralregierung 45,5 Mrd. £ in das Haus, um seinen Zusammenbruch zu vermeiden, und hielt 81% der Aktien.

Im nächsten Jahr will die Bank ihre Umstrukturierung abschliessen, um den Weg für einen Exit des Staates zu bahnen.

Beruf und Beschäftigung bei der Bank of Scotland

Mit mehr als 300 Jahren Geschichte verfügt die Bank of Scotland über ein Bankgeschehen, das nur wenige Banken bieten können. Wir kommen den schottischen Haushalten, Unternehmen und Gemeinden zugute. Aujourdía de Lloyds Banking Group, eines der größten britischen Finanzdienstleistungsunternehmen, ist heute ein wichtiges Mitglied.

Auslagerung von Altpapier: Bad Bank for Royal Bank of Scotland

The Royal Bank of Scotland (RBS) will eine eigene Bad Bank gründen, um 38 Mrd. Britische Kronen (~45 Mrd. Euro) an giftigen Assets zu halten.

Obwohl die RBS diese Aktiva reduziert, wird erwartet, dass sie bis zum Ende des Jahres bis zu 4,5 Mrd. an Wertberichtigungen ausweist. Die Nettoverluste sanken im dritten Quartal 2013 auf 828 Mio. , verglichen mit 1,4 Mrd. im dritten Vorjahresquartal. "Angesichts der neuen strategischen Ausrichtung auf unsere risikobehafteten Anlagen gehen wir für das vierte Quartal 2013 von einem deutlichen Anstieg der Wertberichtigungen aus, die voraussichtlich zu einem deutlichen Ergebnisrückgang im Gesamtjahr beitragen werden", sagte CEO Ross McEwan in der Ankündigung.

Ministerpräsident David Cameron sagte Bloomberg News im Juli, dass die Engländer mehr daran interessiert seien, ihr Kapital von der RBS zurÃ? Die Lloyds Banking Group, die während der Wirtschaftskrise staatliche Beihilfen in Höhe von 20 Mrd. erhielt, stieg dagegen um 60 vH.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum