Creditplus Bearbeitungsdauer

Verarbeitungszeit von Creditplus

Termingeldkonto IKB: Der IKB ( "Deutsche Bank AG") steht seinen Kundinnen und Kunde zurzeit eine Termineinlage mit einer Frist zwischen einem und zehn Jahren zur Verfügung. Der Zins auf Festgeldern wird entsprechend der Dauer der Anlage zeitlich abgestuft und wurde mehrmals als Termingeldkonto mit einem der höchstverzinslichen Zinssätze in Bezug auf die bewilligten Zinssätze vergeben. Für die Kontoverwaltung von Termingeldern übernimmt die IKB kostenlos die Kontoverwaltung.

Der Zins ist für die ganze Dauer der Termingeldanlage garantier. Der Zins wird einmal pro Jahr ausgezahlt, der Zins von einem Jahr wird im folgenden Jahr für längere Fälligkeiten investiert (Zinseszinseffekt). Dagegen können Sie bei einer Frist von zwei Jahren wählen, ob die Zinszahlungen einmal im Jahr oder erst bei Ablauf des Termingeldes erfolgen sollen.

Nach Ablauf der Frist ist keine fristlose Beendigung vorgesehen. Eine Verlängerung kann 90 Tage vor Ablauf des Semesters erfolgen. Bei der IKB sind Termineinlagen der in Deutschland abgeschlossenen Einzahlungsversicherung unterworfen. Damit ist die IKB dem gesetzlich vorgeschriebenen Einlagensicherungssystem der Entädigungseinrichtung deutsche Kreditinstitute mit Sitz in Deutschland (EdB) angegliedert.

Der Zinssatz entspricht derzeit dem sehr tiefen Zinssatzniveau im Festgeldvergleich, ist aber für jede Fälligkeit günstig. Termineinlagen sind einlagensicher ( "EdB") und unterstehen nach wie vor dem des Bundesverbands der deutschen Kreditinstitute. Ich denke, es ist großartig, dass Sie die Dauer frei wählbar sind und nicht für die Accountverwaltung oder die Kontoeröffnung bezahlen müssen!

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum