De Deutsche Bank Online

Die Deutsche Bank Online

Dies weckt Phantasien über eine Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank. Mit dem Internet wurde die Welt des Handels, der Buchverlage und der Finanzen auf den Kopf gestellt. Ist das das Ende des Aufschwungs?

Dt. Banken: Bedenken wegen Großfusionen

Wenn man die Diskussionen der vergangenen Jahre weiterverfolgt, dann nutzt auch die Bank vorzugsweise die Wärmezeit, um sich wenigstens Ideen über zu einer Trauung zu machen. Die Deutsche Bank und die Commerzbank befänden waren bereits im Hochsommer 2016 in einem heißen Merger-Flirt. Die vermeintliche Romantik ist in diesem Jahr wieder aufgeflammt und seitdem hält sich die Fantasie über für eine mögliche Verschmelzung der beiden letztverbliebenen Kreditinstitute hartnäckig.

Welche Sicherheit haben Kreditinstitute heute? Wie er im September sagte, war es ein echtes Hindernis für eine große nationale Wirtschaft wie die deutsche, dass die Bänke..... Viele Beobachter haben die Aussage so interpretiert, dass sich die Regierung â" die immer noch mehr als 15 Prozentpunkte bei der Commerzbank hält â" für als Zusammenschluss der beiden Institutionen versteht.

Aber ist es wirklich wahr, dass die lokale Ökonomie unter dem Fehlen globaler Finanzinstitute zu leiden hat? Auch wäre eine Zusammenführung von Commerzbank und Deutsche Bank tatsächlich positive? Die kleine und mittlere Mittelständler in Deutschland sind bei vorrangigen Abnehmern der Spar- und Volksbanken sowie zunehmend der Postbank, sagt Mario Ohoven, Präsident durch den Bundesverband der Volkswirte ("mittelständische economics", BVMV).

Ob Deutsche Bank und Commerzbank verschmelzen oder nicht, für ist daher für den dt. Mittelschicht irrelevant. Eine distanzierte Sichtweise nimmt auch Wolfgang Eichert, Mitglied des Bundesverbandes der Deutsche Industrien (BDI) zuständig für Die Wirtschafts- und Industriepolitik nimmt das Problem ebenfalls wahr. Bei sehr großen Geschäften für ist es den Unternehmen in der Regel nicht möglich, eine Finanzierungsmöglichkeit nur von dt. Kreditinstituten zu erhalten.

âAllerdings ist, dass eine recht nachgeordnete Problemdefinition für die dt. Industrie. Viele europäische und die internationalen Bänke, auf denen sie zusätzlich zurückgreifen, können es meinen. Weil deutsche Firmen auf der ganzen Welt tätig sind, wäre ist es für sie sind interessiert, wenn es um eine europäischen Einbindung der Kreditinstitute würde geht. Dann â es banks, die es wenigstens innerhalb Europas in mehr Märkten besser pflegen könnten, so Kalibrierung.

Sagen Sie: Die deutsche Wirtschaft würde es lieber ausländischen, wenn eine deutsche Bank mit einer ausländischen Bank würde fusioniert. âWir würden eine Verschmelzung nicht befürworten.... Weil der Rückbau von mehreren tausend Arbeitsplätze wäre dann wohl", sagt Januar Dusch-Check, der bei Verdi für der Bankensektor zuständig ist. Denn für zusätzliche, um sich um die Unsicherheit unter den Arbeitern zu kümmern, ist wirklich zusätzliche.

Die Problematik eines erheblichen Stellenabbaus im Fusionsfall ist auch Dirk Schiereck, Prof. für Firmenfinanzierung an der Technischen Universität Darmstadt. â??Wenn eine ausländische Bank dagegen mit einer deutschen Bank oder Commerzbank würde, würde, würde fusioniert, scheitert der Stellenabbau wohl wesentlich kleiner, meinen sie es.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum