Dsl Bank Widerruf

Widerruf der Dsl-Bank

Für den Widerruf einer Lastschrift müssen Sie Ihre Bank schriftlich, persönlich am Schalter oder beim Online-Banking über das Kontaktformular informieren. Übrigens bieten viele Banken Online-Banking mit einem Button hinter der Buchung an, den Sie nur anklicken müssen, um die Lastschrift zurückzugeben. Wenn die Rechtsschutzversicherung die Kosten des Widerrufs übernimmt, können Sie die DSL-Bank ohne Bedenken verklagen. Einige Nutzer der Interessengemeinschaft Größerruf konnten mit Unterstützung unserer Anwälte bereits vom DSL-Darlehen zurücktreten. Das Widerrufsrecht erlischt, wenn der Darlehensbetrag nicht innerhalb von zwei Wochen nach der Kündigung oder Auszahlung des Darlehens zurückgezahlt wird.

Aufhebung von mit der DSL Bank abgeschlossenen Immobilienkrediten im Wege des Fernabsatzes

So bot die DSL Bank zum Beispiel eine Immobilienfinanzierung an, die im Rahmen des Distanzhandels abgeschlossen wurde. Derartige Immobilienkredite können heute noch zurückgezogen werden, wenn die Bank eine falsche Widerrufsanweisung benutzt hat. Für Immobilienkredite, die zwischen 11. 2002 und 11. Juli 2010 abgeschlossen wurden, ist das so genannte "unbefristete Widerrufsrecht" nach einer Rechtsänderung auslaufen.

Ausgenommen sind jedoch Kreditverträge, die im Rahmen des Fernabsatzes, z.B. mit der DSL Bank, abgeschlossen werden. Die Kredite sind durch die Rechtsänderung nicht abgedeckt und können weiterhin zurückgezogen werden. Vorraussetzung für den Widerruf ist, dass die Bank eine falsche Widerrufsanweisung benutzt hat oder den Verbraucher überhaupt nicht über sein Widerspruchsrecht unterrichtet hat.

Damals wurde die Kündigungsfrist nie in Gang gebracht und der Widerruf ist auch noch Jahre nach Beendigung des Kreditverhältnisses möglich. "Unter Fernverkauf versteht man kommunikationsmäßig geschlossene Kontrakte wie z. B. telefonisch, per Fax, E-Mail oder Post, bei denen kein persönlicher Umgang zwischen den Mitarbeitenden der Bank und dem Kreditnehmer stattgefunden hat.

â??Der Konsument ist also weder die Bank noch von einem AuÃ?endienstmitarbeiter der Bank beraten wordenâ??, erklÃ?rt BevollmÃ?chtigte Sebastian Rosenbusch Bansi von der Kanzleramt Kanzlei Caesar Preller in Wiesbaden. Ein erfolgreicher Widerruf gibt dem Kreditnehmer die Möglichkeit, die Schuld zu einem günstigen Zinssatz zum noch niedrigeren Zinssatz zu restrukturieren und damit die Zinsbelastung deutlich zu reduzieren.

Im Gegensatz zu einer vorgezogenen Rückzahlung des Kredits ist nach einem erfolglosen Widerruf keine Vorauszahlungsstrafe zu zahlen. Vorraussetzung für den Widerruf ist, dass die Bank eine falsche Widerrufsanweisung benutzt hat. "Irrtümer, die einen Widerruf möglich machen, sind unserer Meinung nach auch in den Widerrufsanweisungen der DSL Bank zu finden", sagt Rosenbusch-Bansi.

Mit Kreditvertrag vom 18.01.2007 weist das LG Stuttgart auf Irrtümer in den Widerrufsbelehrungen der DSL Bank hin.

Stuttgart / Hamburg (ots) - Das LG Stuttgart hat mit Beschluss vom 13. September 2017 - 21 O 10/17 entschieden, dass eine von der DSL Bank im Rahmen eines Darlehensvertrages vom 17. Februar 2007 erteilte Standard-Aufrufsbelehrung einen gravierenden Irrtum enthält. Durch die falsche Belehrung über den Widerruf konnten die Antragsteller ihr Widerspruchsrecht auch nach mehr als acht Jahren noch effektiv ausleben.

"â??Wir wollten argumentierend tatsÃ?chlich noch auf einen weiteren Irrtum hinaus, den die DSL-Bank ebenso zunichte gemacht hatteâ??, sagt der Hamburgische Fachjurist Peter Cock von Hahnsrechtsanwaltschaft. Laut Frankfurt/Main könnte das Gericht auch auf diesem Irrtum beruhen. In diesem Fall wollte das Landesgericht offenbar nicht "rangieren" und stützte das Gericht auf die falsche Anweisung zum Widerruf.

"Hätte das LG unserer weiteren Begründung nachgekommen, hätte dies zu einer "Lawine von Klagen" hätte geführt, so Hahn weiter. "In der deutschen Gesellschaft ist kaum bekannt, dass selbst Immobilienkredite, die vor dem 11.06.2010 abgeschlossen wurden, noch rechtlich widerrufbar sind. Von dieser Aufstellung sind nicht nur die DSL Bank, sondern auch die ING-DiBa AG betroffen", gibt Hahn zu erkennen.

Anschließend ist von einem Anwalt zu überprüfen, ob die Bank dem Mandanten alle vom Gesetzgeber geforderten Angaben gemacht hat. Laut Frankfurt/Main ist dies nahezu immer nicht der Fall. Ökonomisch gesehen ist mit einem wirksamen Widerruf vor allem gemeint, dass die Bank z. B. keine vorzeitige Rückzahlungsstrafe fordern kann, wenn eine Liegenschaft aufgrund von Umzug, Ehescheidung oder vorteilhaften Marktbedingungen veräußert wird. Wurde die Vorauszahlungsstrafe bereits vor einiger Zeit bezahlt, werden dem Bankkunden Zinsen zurückerstattet.

"â??Da die Bank im Widerrufsfall keinen Anrecht auf eine VorfälligkeitsentschÃ?digung hat, eröffnet sich fÃ?r einen BÃ? die Möglichkeit, mit der kapitalgebenden Bank Ã?ber neue Bedingunen zu verhandeln, um das derzeit niedrige Zinseniveau bei unausgezahlten Hypotheken zu nutzenâ??, schloss Hahn. Durch die hohe fachliche Kompetenz der HAHN Anwälte wird eine Überprüfung der Widerrufsfähigkeit von Kreditverträgen allen beteiligten Konsumenten kostenlos angeboten.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum