Net Bank Hamburg

Nettobank Hamburg

In Hamburg wurden die Kindergartengebühren abgeschafft. Strategieplanung der NetBank Laut Dr. Erhard Petzel, Geschäftsführer der NetBank, der ersten europäischen Bank, die Bankdienstleistungen ausschliesslich über das Netz erbringt, ist das Netz derzeit das einzige wirklich zukunftsweisende Bankmedium. Deshalb entschied man sich, den Auftraggeber ausschliesslich über das Netz zu kontaktieren. NetBank wird in den kommenden Jahren durch regelgebundene und so genannte Expertsysteme eine hohe Betreuungsqualität mitbringen.

Kontokorrent: Netzbank honoriert neue Kunden mit 75 EUR - Finanzwesen

Nur für diejenigen, die in den vergangenen zwei Jahren kein eigenes Depot bei der Hamburgischen Netzbank, der ersten Internet-Bank, hatten. Hinzu kommen die vergleichsweise tiefen Zinsen. Das Kontomanagement bei der Hamburgischen Netzbank ist kostenfrei. Wenn Sie Ihr laufendes Kundenkonto als Lohnkonto führen, erhalten Sie eine Gratiskarte Maestro current.

Folgendes ist zu beachten: Wer eine Meisterkarte haben möchte, muss eine jährliche Gebühr von 20 EUR einnehmen. Mit der Karte können an allen Automaten der Welt fünf Bargeldbezüge pro Tag kostenlos durchgeführt werden. Für bonitätsmäßig positive Debitoren besteht auch die Möglichkeit, einen Kontokorrentkredit zu einem vergleichsweise günstigen Zins von 8% zu unterbreiten.

An über 2.900 Bankautomaten der CashPool-Gruppe in ganz Deutschland können Sie als Netzbankkunde kostenlos auszahlen. Vor der Eröffnung eines neuen Girokontos durch die Konsumenten ist es sinnvoll, verschiedene Dienstleister zu vergleichen, da es auf dem Geldmarkt viele verschiedene Kontos gibt. Die DKB Cash verzinst zum Beispiel ihr Kontokorrent, die Postbank honoriert neue Kunden mit einer Prämienprämie von 250 EUR und die Tarifbank berechnet einen hohen Zinssatz (derzeit 12,75%).

Bayerische Aktiengesellschaft übernimmt die Hamburgische Netzbank

Stuttgart-Ostwestfalen - Augsburgische Aktiengesellschaft (AAB) übernimmt die Hamburgische Netzbank AG (netbank). Damit weitet sie ihr bisher auf B2B ausgerichtetes Geschäftsfeld um die B2Kompetenzen einer direkten Bank aus. Der bisherige Inhaber der Netzbank verkauft und überträgt 100-prozentig die Aktien an die AAB. Die netbankNetbank AG wurde 1998 als reines Online-Banking aufgesetzt.

Joachim Maas, Vorstandsmitglied des AAB (Foto rechts), betont: "Die beiden Institutionen werden weiterhin eigenständig agieren, und es sollen Synergien und Effizienzsteigerungen zum Nutzen der Kundschaft erzielt werden.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum