Netbank Filialen

Nettobankfilialen

Weil die netbank als Internetbank keine Filialen unterhält, muss beispielsweise das Bargeld als besonders fair und kostengünstig angesehen werden. Die Netbank ist die erste europäische Internetbank, die keine Bankfilialen hat, und das sollte klar sein. netbank AG: Bewertungen, Artikel, Öffnungszeiten und öffentliche Zinsbilanz.

net bank Kontokorrent -

Netbank wurde 1998 als erste reinrassige Internetbank in Europa aufgesetzt. Dies bedeutet, dass alle Geschäftsvorfälle nur im Dialog durchgeführt werden können und keine Filialen gepflegt werden. Für Privatkunden werden alle gebräuchlichen Bankdienstleistungen offeriert. Die Kontoführung der Netbank ist völlig kostenlos. Unabhängig davon, ob es als Lohnkonto verwendet wird oder nicht, entstehen keine Gebühren für die Kontoführung.

Im Account-Paket enthalten sind auch eine Giro- und eine MasterCard sowie bei Bedarf eine Partner-Karte. Selbständige und Freelancer können auch das freie Leistungskonto der Netbank nutzen, es muss aber in privater Hand sein. Nur wenn das Giro- und Kreditkartenkonto auch als Lohnkonto verwendet wird, sind die Kreditkarten und die Girokarte kostenlos.

Andernfalls müssen Sie 5,- EUR pro Jahr für die Girokarte und 20,- EUR pro Jahr für die MasterCard bezahlen. Die Preise für jedes weitere Jahr liegen bei 20,- EUR pro Jahr. Für die Karte gilt folgendes (unabhängig davon, ob das Geld auf das Bankkonto eingezahlt wird oder nicht): Auch die Kreditzinsen von aktuell 0,10 Prozentpunkten p.a. werden nur an solche Kundinnen und -kunden ausgezahlt, die ihr laufendes Bankkonto als Lohnkonto haben.

Dabei wird nicht unterschieden, ob das Depot als Lohnkonto verwendet wird oder nicht. Prinzipiell können Netbank-Kunden auf der ganzen Welt gratis auszahlen. Dies ist mit der Girokarte an allen Bancomaten der CashPool-Gruppe möglich. In Deutschland gibt es rund 2.900 Bankautomaten. Beziehen Verbraucher innerhalb Deutschlands an einem anderen Automaten Bargeld, berechnet die Netbank keine Gebühren.

Für Auszahlungen im Inland wird eine Pauschale von 3,50 EUR pro Auszahlung erhoben. Bei MasterCard können die Verbraucher an jedem Automaten kostenlos Geld abheben. Es ist unerheblich, ob Bankautomaten im In- oder Auslandbereich eingesetzt werden. Die MasterCard "Platinum" würde hier Abhilfe schaffen, ist aber für 100 EUR pro Jahr erhältlich. Nur durch sehr große Umschläge (ab ca. EUR 10.000,-) kann die Jahreskartengebühr eingespart werden.

Jeder weitere Rückzug beträgt 2 Prozentpunkte des Umsatzes, aber mind. 5,11 EUR. Wenn eine der beiden Kreditkarten - Giro- oder MasterCard - für die Zahlung in einer anderen als der Eurowährung verwendet wird, fällt für beide eine zusätzliche Gebühr von 1 Prozentpunkt an. Für die Girokarte gilt folgendes: mind. 0,77 EUR und max. 3,83 EUR.

Bareinzahlungen können in allen Filialen der Reisesebank kostenfrei vorgenommen werden. Der Bonus von 100 EUR wird in Gestalt einer Prepaid-Geschenkkarte vergeben. Voraussetzung ist, dass in den ersten 6 Monate nach Eröffnung des Kontos zumindest drei aufeinanderfolgende Gehälter auf das Depot eingezahlt wurden. Der Eintrittspreis muss mind. 800 EUR sein. Darüber hinaus darf der Bewerber innerhalb der vergangenen 2 Jahre kein laufendes Bankkonto bei der Netbank geführt haben.

Aufpreis: 100,- EUR Bonus nach Erhalt des Gehalts. Das Ziel der Netbank ist klar. Die Offerte richtet sich nur an diejenigen Kundinnen und Kundschaft, die ihr laufendes Konto als Hauptbankkonto, d.h. als Lohnkonto, ausnutzen. Damit ist das Kontokorrent der Netbank in der Regel kostenlos. Wer es aber nicht als Gehaltsabrechnung verwendet, muss mit weiteren Ausgaben nachziehen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum