Targobank Kontostand

Kontostand der Targobank

Anscheinend rutschte der Kontostand plötzlich auf Null oder in das Minus. Eingangszahlungen, durchschnittlicher Kontostand und Berufsgruppe. Falsche Kontostände bei der Targobank Giro - Sonstige - Bildschirmparser

Hallo, nach zweiwöchigem Betrieb der Targobank arbeitet die Fluktuationsanfrage wieder reibungslos, jetzt wird der Flaschenkontostand vorgelesen. Anstelle des "Kontokorrentsaldos" wird der Eintrag "Frei verfügbar" als Kontokorrentsaldo ausgewiesen. Deshalb kann der in MG angegebene Geldbetrag niemals mit dem Kontensaldo identisch sein, da bereits gekennzeichnete Geldbeträge und die Überziehungsmöglichkeit dem Kontostand hinzugefügt werden.

Aber mit dem nÃ??chsten Update ist es schon wieder der gestrige Schneefall und die freie Menge wird wieder ersichtlich.

Technischer Defekt - Targobank-Kunden fehlen auf einmal das nötige Bargeld - LN

Schon seit Mittwochm früh beschweren sich Targobank-Kunden in Social Networks, dass ihr Kontostand geringer ist, als er sein sollte. In der " Wirtschaftwoche " wurde ein Kunde zitiert, der 800 EUR zu wenig hat. Eine andere berichtet der "Bild"-Zeitung, dass er auf einmal 2000 EUR weniger habe. "Schamlosigkeit, der Kalender fängt gerade erst an und es ist kaum noch etwas auf deinem Konto", schrieb ein Kunde auf der Facebook-Seite der U-Bahn.

Allerdings ist mein Kontostand in einem Fett-Minus, obwohl es ein gutes Ergebnis geben sollte", sagt ein anderer Kunde. Allerdings ist das Guthaben nicht weg, wie die Targobank auf Wunsch versicherte: Dadurch würden nun die Kontoguthaben von "einigen Kunden" fälschlicherweise ausweisen. Der Sprecher entschuldigt sich bei den Gästen und bittet um etwas Nachsicht.

Eine Antwort hatten die IT-Spezialisten der Nationalbank mitgebracht. Können Verbraucher aufgrund der aufgetretenen Fehlfunktion eine Rechnungsstellung nicht begleichen, übernimmt die BayernLB die hierdurch entstehenden Mehrkosten. Noch sei nicht klar, wie viele betroffene Personen sind, kündigte die Targobank an. In Deutschland hat das Unter-nehmen vier Mio. Aufträgen. Von diesen haben 1,1 Mio. ein Kontokorrent.

Kontensalden wurden fehlerhaft angezeigt: Targobank: Softwareausfall weitestgehend korrigiert - Wirtschaftlichkeit

Die Targobank hat nach Unternehmensangaben den Softwareausfall, der am vergangenen Wochenende zu einem Debitorenchaos geführt hat, weitestgehend beseitigt. Der technische Defekt hatte bei den Verbrauchern zu Unruhen geführt. Einige Kontensalden wurden nicht korrekt dargestellt. Inwieweit die Anzahl der von den Fehler betroffenen Debitoren von der Krise beeinflusst wurde, wurde von der Hausbank zunächst nicht mitgeteilt.

Targobank ist nicht das erste Finanzinstitut, das mit einem solchen IT-Ausfall für Aufsehen sorgte. Ähnliche Erlebnisse hatten Deutsche Bank-Kunden bereits im Juli und August. Schlüsselwörter des Beitrags "Targobank: Softwareausfall weitestgehend behoben".

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum