Visa Karte Barclay

Visa-Karte Barclay

Prinzipiell kommt die Karte dem Premiumprodukt Barclaycard Platinum Double in vielen Bereichen fast nahe. Sie kostet keine jährliche Gebühr und Bargeldbezüge sind weltweit kostenlos. Dies bedeutet, dass die Karte nur am Zahlungsterminal gestoppt wird. Die Barclay New Visa habe ich und laut Barclay wird mit dem Visa Geld kostenlos abgehoben, da diese keine Gebühren erheben, aber der Geldautomatenbetreiber kann Barclaycard verschiedene Kreditkarten anbieten und hat passende Angebote für unterschiedliche Bedürfnisse: Alle Visa Cards & Mastercard Cards von Barclays finden Sie hier im übersichtlichen Vergleich.

e2 VISA-Karte in Zusammenarbeit mit Barclay

Die Karte ist z. B. im ersten Jahr kostenlos. Nach dem zweiten Jahr ist eine jährliche Gebühr von zwölf EUR zu entrichten. Bei Bedarf kann eine Partner-Karte geordert werden, für die Sie weitere sechs EUR bezahlen müssen.

Zu den sehr günstigen Kreditkartenbedingungen gehört auch der kostenlose Zugriff auf ein Prämienprogramm, bei dem gesammelte Bonuspunkte genutzt werden. In Deutschland wird das Bonussystem von o2 unabhängig voneinander betrieben.

Damit hat die Bonusmaßnahme einen monetären Wert von 2000 E. S. Die VISA-Karte ermöglicht es Karteninhabern auch, weltweit kostenlos Geld abzuheben.

Darüber hinaus gibt es weltweit 32 Mio. Annahmestellen, an denen Waren und Leistungen mit der VISA-Karte abgerechnet werden können. Damit haben die Inhaber von Karten acht Kalenderwochen Zeit, um ihre Kreditkartenrechnungen zu bezahlen.

e2 VISA-Karte in Zusammenarbeit mit Barclay

Mit sofortiger Wirkung stellen die Bank und die O2-Mutter gesellschaft Telefonicá eine VISA-Kreditkarte aus, die durch besonders gute Bedingungen beeindrucken soll. Die Karte ist z. B. im ersten Jahr kostenlos. Nach dem zweiten Jahr ist eine jährliche Gebühr von zwölf EUR zu entrichten. Bei Bedarf kann eine Partner-Karte geordert werden, für die Sie weitere sechs EUR bezahlen müssen.

Zu den sehr günstigen Kreditkartenbedingungen gehört auch der kostenlose Zugriff auf ein Prämienprogramm, bei dem gesammelte Bonuspunkte genutzt werden. In Deutschland wird das Bonussystem von o2 unabhängig voneinander betrieben. Zur Ankündigung der Einführung der Karte mit dem dazugehörigen Bonussystem haben o2 und die Bank beschlossen, bis Ende 2012 eine Bonuskampagne durchzufuehren.

Wer die Karte bis Ende des Jahrs bestellt hat und sie in den kommenden vier Kalenderwochen unmittelbar danach verwendet, erhält 2000 Prämien. Die VISA-Karte ermöglicht es Karteninhabern auch, weltweit kostenlos Geld abzuheben.

Darüber hinaus gibt es weltweit 32 Mio. Annahmestellen, an denen Waren und Leistungen mit der VISA-Karte abgerechnet werden können. Damit haben die Inhaber von Karten acht Kalenderwochen Zeit, um ihre Kreditkartenrechnungen zu bezahlen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum